TMT beim IT-Forum 2024 an der Universität Bayreuth

Seit vielen Jahren ist das IT-Forum Oberfranken ein Highlight und bietet eine einzigartige Möglichkeit für den Austausch zwischen mittelständischen Unternehmen, dem IT-Cluster Oberfranken, der IHK und HWK für Oberfranken, dem BF/M sowie den vier oberfränkischen Hochschulen der Technologieallianz Oberfranken.

TMT war in diesem Jahr stolzer Sponsor der Veranstaltung und mit einem großen Aufgebot aus allen Abteilungen im Foyer des RW I Gebäudes der Universität Bayreuth vertreten.

Kernthema der Veranstaltung waren Innovationen für eine nachhaltige Welt.

Beim Panel “Nachhaltigkeit in der IT – CO2 neutrales Computing?” war unser Geschäftsführer Peter Maisel als Experte geladen und konnte unseren Beitrag bei TMT zum Thema Green-IT beleuchten:

  • Unser TMT-Datacenter ist extrem energieeffizient, flexibel und kostensparend!
  • Durch ein Freecooling-System, Trennung von Kalt- und Warmgang und Kühlung nur durch Luftbewegung sparen wir in den kalten Jahreszeiten bis zu 75% des Strombedarfs ein!
  • Das TMT-Rechenzentrum hat eine hohe Verfügbarkeit von Ressourcen und es werden keinerlei Daten ins Ausland ausgelagert. Alle Daten liegen in unserem lokalen Rechenzentrum. 
Angebunden über unsere eigene Glasfaserverbindung!

Neben den vielen spannenden Gesprächen mit Experten, Branchenvertretern und Unternehmern, waren vor allem die Vorträge der Keynote Speaker sehr interessant:
Rainer Karcher von Allianz Technology legte in seiner Keynote „Twin Transformation mit und durch IT: Digitalisierung nachhaltig gestalten und Nachhaltigkeit digitalisieren“ einen starken Fokus auf das Zusammenspiel von Digitalisierung und Nachhaltigkeit.
Dr. Vanessa Just vom KI-Bundesverband zeigte in ihrem Vortrag wie durch intelligenten Technologieeinsatz mit Künstlicher Intelligenz die nachhaltige digitale Transformation heute schon gelingen kann und gab spannende Einblicke in die Praxis.

Wir sagen Danke für eine rundum gelungene und perfekt organisierte Veranstaltung! Ein Sonderlob vom TMT-Team gab es für das vielfältige Catering während des Tages (es geht also doch auch mehr als Würstchen und belegte Brötchen)! 😄

Im kommenden Jahr richtet die Hochschule Coburg das IT-Forum aus und der Staffelstab wurde am Ende der Veranstaltung von Prof. Dr. Torsten Eymann (CIO der Uni Bayreuth) übergeben.

Bis zum nächsten Jahr!

Ähnliche Beiträge

Keine ähnlichen Beiträge vorhanden.