Neuer Internetzugang für Badegäste

Das Kreuzsteinbad Bayreuth startet in die Freibadsaison 2017 mit kostenfreiem WiFi

TMT hat im Auftrag der Stadtwerke Bayreuth dafür gesorgt, dass die Gäste des Bayreuther Kreuzsteinbades pünktlich zum Saisonstart öffentliches WLAN nutzen können.

Mit einer breitbandigen symmetrischen Internetanbindung und entsprechender Hardware (Outdoor Accesspoints nach neuestem WLAN-Standard) ist die notwendige Infrastruktur bereitgestellt worden. Das große Areal des Freibades – rund 42.000 qm – wird nahezu vollständig abgedeckt.

Viel Spaß mit dem neuen Hotspot!

Stadtwerke Bayreuth Logo
info

Für diese Zwecke kommt unser Enterprise WiFi mit Cloudcontrollern zum Einsatz. Das ermöglicht unserem Kunden die Anwendung von Content-Filterung und eine anonymisierte Auswertung des Nutzerverhaltens.

Sonnenhut, Sonnenbrille, Mobiles Device, Kopfhörer, Freibad
Digital Signage made in Bayreuth
Studentenwerk Oberfranken
Menü