Der erste ‘AZUBI CHALLENGE DAY‘ bei TMT

DER TMT AZUBI CHALLENGE DAY #1

Das Thema des Tages war: Digital Signage am Beispiel ‚Xibo‘
Das Ziel: an einem Tag einen funktionierenden Signage-Monitor mit Inhalten planen und erstellen

Nach einer kurzen Einführung zur Idee des ‘Challenge Day’ und zum Thema Digital Signage am vorausgehenden Montag, ging es am Donnerstag dann ab 8:30 um die Umsetzung. Bzw. erstmal um die Ideensammlung, Konzeption, Design, technische Machbarkeit. Denn es war nichts vorgegeben. Also wurden Ideen gesammelt, geprüft, verworfen, gefiltert und daraufhin das Display umgebaut und die ersten Layouts für die Umsetzung erstellt. Es bildeten sich schnell Arbeitsgruppen, die sich mit den einzelnen Problemstellungen befassten. Bis zur Mittagspause standen dann schon die Inhalte fest, die zwei erarbeiteten Layouts wurden zusammen gebracht und es ging in die Umsetzungsphase. Erstaunlich schnell ist auch diese Phase gemeistert worden, hier erwiesen sich die unterschiedlichen Fachbereiche als großer Vorteil, denn alle teilnehmenden Azubis (und auch der Praktikant) konnten ihr Wissen praktisch einbringen.

Heiko, der ‘Betreuer’ dieser Challenge sagt:

Der erste ‘AZUBI CHALLENGE DAY‘ war ein Testprojekt mit ungewissem Ausgang. Würde die Zeit reichen? Kommen genug Ideen zusammen? Wie wird die Zusammenarbeit laufen?
Ich von meiner Seite hatte einen wunderbaren Tag mit den Azubis, die sich ohne Ausnahme mit Motivation, Ausdauer und Ideenreichtum der Aufgabe gewidmet haben. V.a. das Teamwork war – ohne dass ich das irgendwie steuern musste – sofort vorhanden. Und das obwohl es für alle die erste gemeinsame Arbeit war.  Deshalb: Danke Leute!
ChallengeDay-#1 Bild 1
ChallengeDay-#1-01

Eindrücke vom Tag

ChallengeDay #1 Bild 2
ChallengeDay #1 Bild 3
ChallengeDay #1 Bild 7
, , , ,

Ähnliche Beiträge