Markgrafenkirchen.de

Multisprachige Website mit Datenbanken

TMT gewann die LEADER-geförderte Ausschreibung der Umsetzung eines Webportals für den Markgrafenkirchen e. V.

Zielsetzung war, die architektonisch und kulturhistorisch besonderen Kirchen aus der Markgrafenzeit Websitebesuchern nahbar zu machen. Unter www.markgrafenkirchen.de, die seit dem 30.01.2020 online verfügbar ist, finden sich eine Vielzahl dieser spektakulären Kirchen basierend auf einer umfassenden Datenbank, die um mediale Inhalte ergänzt wurde.

Webportal Markgrafenkirchen Startseite

Konzept

Das Konzept entstand in enger gemeinsamer Zusammenarbeit zwischen TMT und dem Markgrafkirchen e.V. im Laufe themenbezogener Workshops. TMT vermittelte zudem Know-How für die Suchmaschinenoptimierung, da die Inhalte primär durch den Verein hinterlegt werden sollten. Um diese Aufgabe so einfach wie möglich zu machen, wurde als Redaktionssystem das WordPress CMS gewählt, das eine intuitive Verwaltung und Verknüpfung aller Inhalte und Datenbankeinträge ermöglichte.

Datenbank

Die eigentliche Kirchen-Datenbank-Basis wurde nämlich mit weiteren, wordpress-internen Datenbanken verbunden, um Websitenutzer umfassend und über die Kirchen-Inhalte hinaus zu informieren. So findet man direkt in einer Kirchendetail-Seite detaillierte Informationen zu in der nähe liegenden Wander- und Radtouren, Sehenswürdigkeiten und touristischen Attraktionen.

Lexikon

Ergänzt wird die Website durch ein Lexikon, das theologische und kulturhistorische Fachbegriffe beinhaltet. Ähnlich der Funktion bei Wikipedia werden Lexikon-Begriffe in allen Seitentexten automatisch mit dem jeweiligen Lexikoneintrag verknüpft. Alternativ kann das Lexikon über die alphabetische Übersicht und die Volltextsuche studiert werden.

Veranstaltungskalender

Über eine Schnittstelle zum externen Veranstaltungskalender von evangelische-termine.de werden Termine fortlaufend in eine lokale Veranstaltungsdatenbank synchronisiert und nahtlos in das Webdesign eingefügt. Die Zuordnung erfolgt automatisch zu den einzelnen Kirchen. Dadurch werden Websitebesucher ohne Suchaufwand über anstehende Events informiert.

Layout

Auch das sowohl für mobile wie auch Desktop-Geräte optimierte, bewusst mit großzügigen Leerräumen arbeitende, Layout wurde vollständig von TMT konzipiert. Die Website und alle Datenbankfunktionen stehen zusätzlich in Englisch und Tschechisch zur Verfügung. Die beeindruckenden Kirchenfotos wurden im Rahmen des Projekts durch David Sünderhauf Photography aufgenommen.

Für die Markrafenkirchen-Website haben wir Folgendes umgesetzt:

Umfassende Betreuung des Projekts von der Konzeption bis zur Umsetzung

Aufbau und Umsetzung komplex miteinander verwobener Datenbanken mit intuitivem Backend durch individuell programmierte WordPress-Plugins

palette

Gestaltung eines auf dem Corporate Design basierenden Website-Layouts mit diversen Filter- und Suchfunktionen

Durchführung automatisierter Erstimporte, um den Pflegeaufwand für den Verein so weit wie möglich zu reduzieren

Schnittstelle zu externem Veranstaltungskalender und dessen nahtlose Integration mit individueller Gestaltung

Multisprachige Website in deutscher, englischer und tschechischer Sprache

Workshops für Konzeptionelles, zur Erstellung suchmaschinenoptimierter Inhalte und für den Umgang mit dem WordPress-System und durch TMT programmierte Erweiterungen

Bayreuther Land – Imagefilm zum Marktstart der Kampagne
Menü