TMT – Glasfaser, SDSL & Standleitungen

Der Internetprovider aus Bayreuth

Eine stabile und ausfallsichere Internetanbindung ist die Basis einer funktionierenden IT-Infrastruktur und unverzichtbar für die täglich genutzten Anwendungen Ihres Unternehmens.

Wir finden für Sie die geeignete Anbindungsvariante – zugeschnitten auf Ihre Anforderungen hinsichtlich Bandbreite und Verfügbarkeit.

In Zeiten des stetig steigenden Datenvolumens ist es wichtig, durch Ausbau von Kapazitäten und Optimierung der Netzqualität eine gesteigerte Geschwindigkeiten im Internet zu erzielen und die Verfügbarkeit der Anbindungen nochmals redundanter und damit ausfallsicherer zu gestalten.

Daher ist unser Backbone mehrfach redundant über eine Vielzahl von Upstream-Providern und verschiedene Wege an den DE-CIX, den nach Verkehrsaufkommen größten Internetknoten der Welt, angebunden.

TMT – Internetprovider seit 1996

2017

Seit Januar ist TMT an den DE-CIX angeschlossen, der, gemessen am Verkehrsaufkommen, der größte Internetknoten der Welt ist. Diese als Peering bezeichnete Vernetzung von Providern im Internet hat das Ziel, Datenpakete auf kürzeren Wegen auszutauschen, und macht damit die Anbindung über TMT noch schneller, leistungsfähiger und zuverlässiger als bisher.

2012

Die hochbandbreitige Übertragung von (Live-)Videos ist über das bestehende Netz kaum realisierbar. Aus diesem Grund ging TMT im August 2012 eine Partnerschaft mit der Firma MTI Teleport aus München ein, um gemeinschaftlich eine Glasfaser-Netzkopplung zu realisieren. So wurde es möglich, Videodateien an verschiedenste Fernsehstationen sowie Satelliten-Uplinkzentren und Kabelnetzbetreiber zu senden – sei es für einzelne Events oder als dauerhafte Lösung.

2006

Zehn Jahre, nachdem die TMT den Internet-Betrieb aufgenommen wurde, ist sie zu einer festen Größe in der nordbayerischen IT-Landschaft herangewachsen. Heute betreut die TMT mehr als 500 Geschäftskunden und beschäftigt etwa 40 Mitarbeiter.

1999

Der Internet-Bereich wird in die TMT interNETworks GmbH ausgegliedert. Die TMT interNETworks GmbH betreut zu diesem Zeitpunkt bereits 150 Geschäftskunden und etwa 500 Privatkunden und beschäftigt neun Mitarbeiter. Gleichzeitig wird mit dem Ausbau eines innerstädtischen Glasfasernetzes in Bayreuth begonnen.

1996

Internet-Service-Providing wird als Business Unit in die neu gegründete TMT Film-Fernsehen-Multimedia GmbH aufgenommen. Der Internetbereich startet mit drei Mitarbeitern. Die TMT Film-Fernsehen-Multimedia GmbH firmierte bis März 2013 unter TMT Media GmbH & Co. KG.

public

Unsere Leistungen im Überblick

Ihr direkter Kontakt zu uns

file_download

Hochperformante Glasfaser-Standleitungen

Unser eigenes Glasfaser-Netz in Bayreuth und Umgebung bietet Ihrem Unternehmen Internetzugänge mit garantierten Bandbreiten bis zu 10 GBit/s symmetrisch im Download und Upload. Zur Maximierung der Ausfallsicherheit schaffen wir optional mit redundanter Wegeführung und zweiter Hauseinführung hochverfügbare Anbindungen.

Wir verschaffen Ihnen Zugang zum Internet – mit kurzen Erschließungszeiten und kompetenter Betreuung in der Planungs- sowie Umsetzungsphase. Natürlich bleiben wir als Provider auch im Anschluss stets erreichbar und fungieren als zentraler Ansprechpartner für Ihre Internetservices.

0GBit/s

symmetrische Bandbreite

Das Medium Glasfaser, auch Lichtwellenleiter (LWL) genannt, bietet Ihnen entscheidende technische Vorteile:

network_check

Schnelle Datenkommunikation und geringe Latenzen

verified_user

Ausfallfreier Betrieb (mittlere Verfügbarkeit von Anbindungen über TMT-Glasfaser in den letzten 5 Jahren: >99,9% / Jahr)

forward_10

Hohe Übertragungsraten bis zu 10 GBit/s symmetrisch

security

Störungsfreies Medium Glasfaser (kein Übersprechen, keine Störungen in stark belegten Kupferkabelbündel, unempfindlich gegenüber elektrischen und magnetischen Störeinflüssen, abhörsicher)

Abbildung eines Routers für die Internatanbindung

Highspeed-Internet für Bayreuth

Nicht warten – starten Sie jetzt!

Glasfaser für Unternehmen

file_upload

Deutschlandweite Anbindungen via SDSL & Standleitungen

Bundesweit bieten wir Ihnen symmetrische Internetanbindungen per SDSL-Technik bis zu 20 MBit/s oder Standleitungen mit bis zu 1 GBit/s an. Abgestimmt auf Ihren Bedarf finden wir für Sie geeignete Produkte, unterstützen Sie im Auswahlprozess und bei der technischen Bereitstellung.

Da SDSL-Anschlüsse auf Kupferleitungen basieren, finden diese vermehrt als medienunabhängige Redundanz zu Glasfaseranbindungen Verwendung. Außerdem können via VPN vernetzte Standorte mit SDSL-Leitungen auf privater Wegeführung direkt, am Internet vorbei, konnektiert werden.

Unternehmen mit bandbreitenintensiven Anwendungen werden über Standleitungen optimal versorgt. Diese kennzeichnen sich durch höhere Bandbreiten, bessere Verfügbarkeit und schärfere SLA-Parameter.

0MBit/s

per SDSL-Technik

0GBit/s

bundesweite Standleitungen

Unabhängig von der gewählten Anbindungstechnik umfasst unser Angebot folgende Leistungen:

settings_ethernet

Festes öffentliches IPv4-Netz und IPv6-Netz

find_replace

Aktive Überwachung der Konnektivität

settings_backup_restore

Proaktive Erkennung von Incidents und Entstörung

equalizer

Flexible Trafficmodelle (Flatrate, 95/5% burstable)

person

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen zu Internetanbindungen haben oder ein persönliches Beratungsgespräch wünschen, dann kontaktieren Sie uns!

Foto von Thomas Eschenbacher

Thomas Eschenbacher

Senior Consultant

Frage zu Internetanbindungen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Menü