Unternehmen

Girls'Day 2014 bei TMT

Montag, 7. April 2014 Unternehmen
Girls' Day am 27.03.2014

Auch in diesen Jahr beteiligten wir uns am Mädchen-Zukunftstag, der am 27. März bereits zum 14. mal bundesweit stattfand. Unter den Motto "IT erleben" mit den Programmpunkten

  • Aus welchen Teilen besteht ein PC?
  • Zusammenbau der Komponenten eines PCs
  • Wie entsteht eine Webseite?
  • Erstellung und Gestaltung einer Webseite

besuchten sieben Mädchen im Alter zwischen 10 und 15 Jahren unser Unternehmen. 

Nach einer kurzen Firmenbesichtigung machte ein Mitarbeiter aus dem Bereich IT die Schülerinnen mit den einzelnen Komponenten eines PCs vertraut. Anschließend wurde in Zweiergruppen jeweils ein komplett zerlegter Computer zusammen gebaut. Interessiert schraubten und steckten die Mädels die einzelnen Teile wie Lüfter, Netzteil, Grafikkarte und Prozessor wieder an das Mainboard. Ein anschließender Funktionstest zeigte, ob der PC auch wirklich reibungslos funktioniert.

Nach der Mittagspause mit leckerer Pizza ging es im zweiten Part um die Erstellung und Gestaltung einer Webseite. Dazu wurde eine Drupal-Seite vorbereitet, unter der jede Schülerin einen administrativen Login bekam. Danach waren der Kreativität keine Grenzen mehr gesetzt und jede Schülerin gestaltete ihre eigene Seite. Dank modernsten WYSIWYG-Editoren demonstrierte ein Softwareentwickler wie einfach es ist, eine Webseite zu gestalten, zeigte aber auch was dahinter steckt. Die Mädchen staunten als sie den HTML-Quelltext gesehen hatten.

Nach der Erstellung und Begutachtung der einzelnen Seiten wurden noch Fragen wie "Wie funktioniert das Internet?", "Wo liegen die Webseiten?", "Wie kommen Inhalte in das Netz?" bildlich erklärt. 

Hier noch zwei Statements von den Teilnehmerinnen:

Hey yo. Ich bin Johanna, bin 14 Jahre alt und gehe in die achte Klasse. Heute habe ich den Tag bei TMT verbracht
und wir haben einen Computer zerlegt. Ein netter Herr hat uns erklärt, was die einzelnen Teile eines Computers sind.
Nachdem wir das Ding auseinander geschraubt haben, mussten wir es wieder "reparieren". Das war nicht gerade leicht,
weil wir keinen Plan hatten, was wo hingehört! 

Anschließend durften wir ins Internet. Nach einem leckeren Essen hat Fabian uns gezeigt,
wie man eine Webseite selbst gestaltet.

 

Ich bin 15 Jahre alt und besuche die 10. Klasse des sprachlichen Zweigs des Graf-Münster-Gymnasiums. Meine Hobbys sind Tanzen, Inlineskating und mit Freunden weggehen. Ich habe mich dafür entschieden, meinen diesjährigen Girls Day bei TMT zu verbringen, weil ich einen kurzen Einblick in das Berufsfeld eines Fachinformatikers werfen wollte. 

Nach einer herzlichen Begrüßung und einer kurzen Führung durch den Personalleiter im TMT-Gebäude, haben wir einen Computer in seine Einzelteile zerlegt. Da wir alle einen Computer zu Hause nutzen, doch niemand weiß wie dieser aufgebaut ist, war es sehr spannend. Nachdem die Abdeckung entfernt war, konnte man das Innenleben des Computers sehen. Wir entfernten zahlreiche Schrauben, zogen viele Stecker und bauten Teile wie das CD-Laufwerk oder die Festplatte aus.

Anschließend mussten wir den ganzen Computer wieder zusammenbauen. Es war ziemlich kompliziert, den Computer wieder zusammenzubauen und die Stecker wieder richtig einzustecken. Im Gegensatz zu der anderen Gruppe lief der PC unserer Gruppe danach nicht mehr. Fraglich ist natürlich, ob er davor überhaupt lief. ;)

Nach der Mittagspause, in der wir mit leckerer Pizza versorgt wurden, wurden wir einem weiteren, äußerst freundlichen Kollegen übergeben, der mit uns diese Website gestaltet. Auch der Einblick in die Gestaltung einer Website war äußerst interessant. Wir waren verblüfft wie einfach die Erstellung ein Website im Word Wide Web ist.

Mit nur wenigen Schritten haben wir diese Website erstellt, in der wir über unseren diesjährigen Girls Day berichten dürfen. Ich würde euch auf jeden Fall empfehlen, sofern die Möglichkeit besteht, eueren nächsten Girls Day hier bei TMT zu verbringen. Ihr trefft nicht nur auf freundliche, aufgeschlossene Mitarbeiter, sondern erfahrt auch viel über Computer und Technik, was ihr vorher bestimmt nicht gewusst habt. (:



Footer

Suchformular

TMT GmbH & Co. KG | Nürnberger Straße 42 | 95448 Bayreuth
Tel: +49 (0)921 507 200 - 0 | Fax: +49 (0)921 507 200 - 299 | E-Mail: net@tmt.de


Adobe - Certified Reseller Sophos NetApp - Silver-Partner Eaton Electric GmbH medi bayreuth - TMT leistet IT, Sicherheitstechnik und Webdesign TMT Broadcast Kaspersky Lab Silver Partner Barracuda Networks Cisco Partner Registered - Cisco ist der weltweit größte Netzwerkausstatter für Internet- und Intranetlösungen!